Service-Telefon

Mo. – Fr.  8:00 – 18:00

02371 807 0

24-Stunden-Störungs-Hotlines

Strom 02371 159 078
Erdgas 02371 159 079
Fernwärme​ 02371 159 081
Wasser 02371 159 082

Nur für Störungen und Notfälle.
Keine Beratung.

Wonach suchen Sie?

30.06.2020

Hallenbäder starten Online-Ticket-Verkauf

Online-Verkauf beginnt am 01.07.2020 und bietet viele Vorteile

  • Warmbadetage bei Online-Ticketkauf vergünstigt
  • Kein Schlangestehen mehr beim Eintritt in Bäder
  • Online-Verfahren erfüllt Corona-Auflagen

Der Schwimmbadbesuch unter Corona-Sicherheitsvorkehrungen wird jetzt noch einfacher: Ab Mittwoch, den 01.07.2020 verkaufen die Iserlohner Schwimmbäder Seilerseebad und Aquamathe ihre Tickets online. Unter tickets.heimatversorger.de können Badegäste ihre Tickets online reservieren und auch direkt bezahlen. Zur Auswahl stehen die Bezahlmethoden SEPA-Lastschrift, Kreditkarte und PayPal. Das Online-Ticket wird dann – ausgedruckt oder auf dem Handy – im Schwimmbad vorgezeigt und vom Badpersonal gescannt.

„Für uns haben die Online-Tickets den Vorteil, dass die nach geltender Coronaschutzverordnung nötige Datenverfolgung sichergestellt ist. Und unsere Gäste können sich über einen schnelleren Zutritt zum Bad freuen – das Vor-Ort-Ausfüllen von Kontaktformularen fällt weg“, erläutert Martin Luig, Leiter der Bädergesellschaft Iserlohn, die positiven Aspekte des neuen Verkaufssystems.

Ein weiterer Vorteil: Der Schwimmbadbesuch wird noch planbarer, denn die Tickets können bis zu drei Tage im Voraus gebucht werden, für Einzelpersonen oder gleich für die ganze Familie. Geldwertkarten oder Jahreskarten behalten natürlich ihre Gültigkeit, der Einlass muss jedoch online gebucht werden – in diesem Falle erfolgt nur die Ticketreservierung, die Karten werden wie gewohnt im Schwimmbad vorgezeigt.

„Wir bitten trotzdem in jedem Falle darum, die Tickets vorher online zu reservieren“, so Martin Luig. Es bestehe zwar nach wie vor die Möglichkeit, spontan Tickets vor Ort zu erwerben, die Online-Buchung vereinfache den Prozess jedoch enorm. „Wir dürfen in Hinblick auf den Infektionsschutz eine maximale Anzahl von Badegästen nicht überschreiten und die Reservierung per Online-Ticket garantiert dem einzelnen Badegast dann den Einlass. Wir freuen uns daher auf einen noch reibungsloseren Ablauf, der unseren Badegästen auch in Zeiten von Corona einen planbaren und erholsamen Schwimmbadbesuch ermöglicht“.

Die neuesten Meldungen im Überblick

Die neuesten Meldungen im Überblick

Haben Sie Fragen zu einem aktuellen Thema?

Schreiben Sie uns eine E-Mail


Ältere Meldungen 

finden Sie hier


Kontakt 

Service-Telefon 

Mo.–Fr.  8:00–18:00

02371 807 0 

24-Stunden-Störungs-Hotlines 

Strom 02371 159 078
Erdgas 02371 159 079
Fernwärme​ 02371 159 081
Wasser 02371 159 082

 

Nur für Störungen und Notfälle.
Keine Beratung.

 

Kundenzentrum 

Stefanstraße 4–8 · 58638 Iserlohn:
Mo., Di., Mi. 8:00–16:30
Do. 8:00–18:00
Fr. 8:00–14:00

 



Ausbau Fernwärmenetz Gerlingsen und Reiterweg gefördert durch